Der ganz normale Hebammenwahnsinn

  • Title: Der ganz normale Hebammenwahnsinn
  • Author: Anna-Maria Held
  • ISBN: 3902943769
  • Page: 318
  • Format:
  • Der ganz normale Hebammenwahnsinn Schon wieder Schule Eigentlich war f r Anna Maria die Ausbildung auf der Hebammenschule schon fast zu viel des Guten Aber was tut man nicht alles um wissbegierigen Neuntkl sslern das A und O der Heba
    Schon wieder Schule Eigentlich war f r Anna Maria die Ausbildung auf der Hebammenschule schon fast zu viel des Guten Aber was tut man nicht alles, um wissbegierigen Neuntkl sslern das A und O der Hebammenkunst beizubringen So plaudert die freiberufliche Hebamme aus dem N hk stchen und l sst die Horde jugendlicher Nachwuchs Eltern samt ihren bungspuppen an schrillen und schr gen, herzhaften und herzlichen Geschichten teilhaben Chanelle erwartete ihr erstes Kind Ungeplant, aber was soll man machen Der Kindsvater kam aus einer Kultur, in der Hebammen nur ungern gesehen waren W r toll, wenn du zwei Stra en weiter weg parkst und keinem sagst, dass du zu uns kommst Der Marco ist auch nicht so begeistert davon, dass ich ne Hebamme hab Da m ssen wir mal gucken, wie das noch so wird Klar Gern Und sowieso Schweigepflicht Ein Buch f r alle, die sich mit der eigenen Hebamme zu Hause einen Tick wohler f hlen als ohne Und die auf Anna Marias lockeren Stil einfach nicht verzichten wollen Anna Maria Held wurde 1980 geboren Sie arbeitet als freiberufliche Hebamme und wohnt mit ihrem Mann und ihren beiden Kindern in Norddeutschland Bereits in ihrem Buch Die Hebammensch lerin gew hrte sie tiefe Einblicke in den Krei saal Alltag und lie auch andere an Presswehen, Stillbr sten und Co teilhaben Der ganz normale Hebammenwahnsinn ist die logische Fortsetzung alles bisher Dagewesenen und zeigt schonungslos offen, dass Hebammen als Universalgenie aus unserer heutigen Gesellschaft einfach nicht mehr wegzudenken sind Au erdem von Anna Maria Held bei edition riedenburg erschienen Eileiterschwanger wenn die Hebamme selbst zur Patientin wird Suchworte Hebamme Hausgeburt Hausgeburtshebamme freiberufliche freiberuflich Hebammenvorsorge Vorsorge Hebammensprechstunde Schule Aufkl rung Familienhebamme Hebammenprotest Protest Sprechstunde Schulunterricht Unterricht Simulationspuppe Baby Babys geb ren Geburt Schwangerschaft schwanger Ratgeber Schwangerschaftsvorsorge R ckbildung R ckbildungskurs Gymnastik R ckbildungsgymnastik Nachsorge Wochenbett Betreuung Geburtshelfer Geburtshelferin H rrohr CTG Schwangere betreuen Geschichten Erfahrungen Erfahrungsberichte Geburtsberichte Teenager Teenager Schwangerschaft ungewollt was dann Abtreibung Abbruch Schwangerschaftsabbruch informieren Information Sex Sexualkunde Aufkl rungsunterricht

    • [PDF] Download ✓ Der ganz normale Hebammenwahnsinn | by ✓ Anna-Maria Held
      318 Anna-Maria Held
    • thumbnail Title: [PDF] Download ✓ Der ganz normale Hebammenwahnsinn | by ✓ Anna-Maria Held
      Posted by:Anna-Maria Held
      Published :2019-05-10T10:33:02+00:00

    About Anna-Maria Held


    1. Anna-Maria Held Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Der ganz normale Hebammenwahnsinn book, this is one of the most wanted Anna-Maria Held author readers around the world.


    981 Comments


    1. Ein tolles Buch zum schmunzeln, von dem man sich gar nicht mehr lösen mag. Es zeigt ein paar Situationen, die Hebammen so Tag für Tag erleben (müssen)

      Reply

    2. In ihrem Buch schreibt Fr. Held von lustigen, erschütternden, ergreifenden, komischen und ganz normalen Erlebnissen als Hebamme.Die Geschichten sind knapp, der Schreibstil flüssig, eine insgesamt kurzweilige Unterhaltung.Trotz zwei Kleinkindern habe ich dieses Buch an einem Nachmittag lesen können und es so seit Monaten erstmalig geschafft ein Buch von Anfang bis Ende zu lesen und der Handlung zu folgen!Frau Held ist so herrlich ehrlich und gleichzeitig immer respektvoll gegenüber den Famili [...]

      Reply

    3. Ich bin nach der Geburt meiner Tochter mehr oder weniger durch Zufall auf dieses Buch aufmerksam geworden. Schon die Leseproben machen Lust auf mehr Geschichten aus dem ganz normalen Wahnsinn des Hebammenalltags. Der Schreibstil in Kombination mit der Schulklasse leitet einen flüssig durch das Buch.Es sind sowohl Kapitel zum totlachen und kopfschütteln ( über so manche Eltern) dabei, aber auch Geschichten die ans Herz gehen und einen mit auf eine Reise nehmen die einen vor Ergriffenheit das w [...]

      Reply

    4. Ein Buch, dass den Alltag einer Hebamme auf sehr witzige Art beschreibt. Kurze Geschichten eingebettet in eine Schulstunde machen das Buch ideal zum "Zwischendurch-Lesen" - ich habe viel geschmunzelt beim Lesen. Man bekommt einen guten Einblick in den Alltag der Hebamme und in ihre Gedankengänge während der Hausbesuche und Betreuung verschiedenster Familien.Oft habe ich mich gefragt, was wohl meine Hebamme damals gedacht hat. Hier findet man Ansätze zur AntwortDie beschriebenen Problematiken [...]

      Reply

    5. Warmherzig, witzig und charmant geschrieben - auch dieses Buch von Anna Maria Held überzeugt wieder total! Mitten aus dem Leben geschrieben trifft es dabei bei vielen Dingen mitten ins Herz. Dabei macht es einfach Spass Frau Held ein Stück in ihrem Hebammenalltag zu begleiten. Offen und ehrlich - auch im Umgang mit sich selbst - gelingt es ihr dabei wieder, dem Leser ihre positive Lebenseinstellung und ihre Liebe und Hingabe zu ihrem Beruf zu vermitteln. Danke dafür !!! Sehr empfehlenswert !

      Reply

    6. Das Buch ist sehr unterhaltsam geschrieben. Viele kurze Episoden machen es möglich auch mal eben kurz vor dem Einschlafen im Buch zu lesen.Es beschreibt in ganz einfacher, lockerer Weise den wahnsinnig anstrengenden Beruf einer Hebamme. Neben vielen lustig anmutenden Situationen werden auch ganz gefühlvoll und einfühlsam traurige und ernste Momente der Hebammenarbeit erzählt, die zeigen wie wichtig die freiberufliche Hebammenarbeit ist.Beim Lesen wird jedem schnell klar: ohne Hebammen geht e [...]

      Reply

    7. und das mit soviel lockerem trockenen Humor das man die Lektuere an einem, maximal zwei nachmittagen mit tobendem Kleinkind mit Begeisterung durch hatt!Spaetestens nach dem Kapitel Traum und Wirklichkeit wird auch jedem Laien klar das eine Hebamme schon ein bisschen mehr macht als Babys wiegen und Kaffee trinken.Sehr gut das im Anschluss auch nochmal an das aktuelle Hebammenproblem und die massiven Folgen fuer werdende Muetter appelliert wurde.

      Reply

    8. Ein leicht und lustig geschriebenes Buch das wirklich alle Bereiche einer Hebamme in ihrem Arbeitsleben abdeckt. Ich konnte viel lachen und fand immer wieder herrliche Klischees zum schmunzeln. Aber es steckt auch viel nachdenkliches darin und auch wie schwierig es um diesen Berufsstand steht und wie froh wir sein müssen solch optimistischen Frauen in der Schwangerschaft und Geburt an unsere Seite zu haben. Das Buch ist auf jeden Fall jeden Cent wert.

      Reply

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *