Die Frau, die in kein Schema passt: Christa von Viebahn - Die Gründerin der Aidlinger Schwesternschaft

  • Title: Die Frau, die in kein Schema passt: Christa von Viebahn - Die Gründerin der Aidlinger Schwesternschaft
  • Author: Heidemarie Führer
  • ISBN:
  • Page: 191
  • Format:
  • Die Frau die in kein Schema passt Christa von Viebahn Die Gr nderin der Aidlinger Schwesternschaft Aufregung in Stettin Mit Jahren verlsst die Generalstochter Christa von Viebahn ihr Elternhaus um mit einer Freundin nach Stuttgart zu ziehen Vllig selbststndig organisiert sie dort eine seelsorge
    Aufregung in Stettin Mit 34 Jahren verlsst die Generalstochter Christa von Viebahn ihr Elternhaus, um mit einer Freundin nach Stuttgart zu ziehen Vllig selbststndig organisiert sie dort eine seelsorgerliche und missionarische Arbeit unter Frauen und Mdchen 1927, im Alter von 56 Jahren, grndet sie das Diakonissenmutterhaus in Aidlingen, obwohl sie finanziell am Rande des Bankrotts steht Doch ihr Glaube wird belohnt.Inklusive 16 seitigem Bildteil.Stand 2 Auflage 2014

    • Unlimited [History Book] ☆ Die Frau, die in kein Schema passt: Christa von Viebahn - Die Gründerin der Aidlinger Schwesternschaft - by Heidemarie Führer ↠
      191 Heidemarie Führer
    • thumbnail Title: Unlimited [History Book] ☆ Die Frau, die in kein Schema passt: Christa von Viebahn - Die Gründerin der Aidlinger Schwesternschaft - by Heidemarie Führer ↠
      Posted by:Heidemarie Führer
      Published :2019-06-03T02:56:17+00:00

    About Heidemarie Führer


    1. Heidemarie Führer Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Die Frau, die in kein Schema passt: Christa von Viebahn - Die Gründerin der Aidlinger Schwesternschaft book, this is one of the most wanted Heidemarie Führer author readers around the world.


    502 Comments


    1. Es ist die interessant geschriebene Biographie einer Frau, die ihrer Berufung folgte und Vorbild für viele andere und zum Segen wurde.Im letzten Drittel des Buches finden sich, nach der eigentlichen Biographie, noch lesenwerte Geschichten und Informationen rund um Viebahns Leben, auch mit historischen Hintergrund gesehen. Das Buch kann ich nur weiterempfehlen.

      Reply

    2. Die Frau, die in kein Schema passt.das ausdrucksstarke Gesicht der Christa v. Viebahn auf dem gelungenenCover hat meine Neugier als aktiver Leser und eher nicht so aktiver Christgeweckt. Auf 260 S. habe ich mit grosser Spannung den Lebensweg dieserso willensstarken und gottgläubigen Frau verfolgt.Aufgewachsen in einer , bürgerlichen Generalsfamilie fasst sieüber ein intensives Studium der Bibel den Entschluss, das Elternhaus zu verlassen undsich ganz in den Dienst der Verbreitung von Gottes [...]

      Reply

    3. Christa von Viebahn wird am 25. November in Wiesbaden geboren. Sie wächst in einer sehr Gläubigen Familie auf. Ihr Vater ist General, daher wird die Familie oft in verschiedene Millitärische Einrichtungen versetzt. Trotz alledem haben Christa und ihre Geschwister eine sehr schöne und unbeschwerte Jugend.Zu ihren Eltern hat sie eine gute und persöhnliche Beziehung. Christa ist eher der ernste Typ. 1881 bekommt sie ihre erste Bibel zum Geburtstag geschenkt. In ihr wächst der Wunsch nach mehr [...]

      Reply

    4. Inhaltsangabe Aufregung in Stettin! Mit 34 Jahren verlässt die Generalstochter Christa von Viebahn ihr Elternhaus, um mit einer Freundin nach Stuttgart zu ziehen. Völlig selbstständig organisiert sie dort eine seelsorgerische und missionarische Arbeit unter Frauen und Mädchen. 1927, im Alter von 56 Jahren, gründet sie das Diakonissenmutterhaus in Aidlingen, obwohl sie finanziell am Rande des Bankrotts steht. Doch ihr Glaube wird belohnt. Ich hatte schon von Christa von Viebahn und ihrer see [...]

      Reply

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *